"Four to be"

Vorschau auf das 4. westfälische Treffen
für motorradfahrende Pfarrerinnen & Pfarrer



Wenn sich Hobby und Beruf berühren...

Von Sonntag, 26. Juni bis Montag, 27. Juni 2005
treffen sich auf Einladung des
Instituts für Aus-, Fort- und Weiterbildung
der Ev. Kirche von Westfalen
- in Zusammenarbeit mit dem Amt für miss. Dienste -

wieder westfälische Pfarrerinnen und Pfarrer zu einem Pastoral-Kolleg in Haus Villigst, Schwerte.
Gemeinsames Hobby:
Sie fahren Motorrad!

Zum vierten mal begegnen sich nun schon
moppedfahrende TalarträgerInnen bzw. talartragende Moppedfahrer/-innen
bei einem Gedanken- und Erfahrungsaustausch in Haus Villigst.
Es wird wieder eine Ausfahrt über eine wunderschöne Strecke "rein ins Sauerland" (oder ins Bergische) geben!
Benzingespräche über Gott und die Welt gehören auch dazu.
Das Schwerpunktthema teilen wir noch mit (abhängig vom Referenten).

Wir wollen mehr voneinander erfahren,
Gottesdienstmodelle für die Bikerszene kennen lernen,
Ideen austauschen und Termine koordinieren,
einzelne Veranstaltungen verabreden und planen
und vor allem miteinander im Gespräch bleiben...
Mit einem kurzen Reisesegen werden wir uns dann am Montag wieder auf den Heimweg machen.

Weitere Infos / Anmeldungen
bei Pfr. Dr. Peter Böhlemann, Tel. 02304 / 755-0 oder
"Church-mobil" (P. Michael Bülow) Tel. 0231 / 54 09 60

Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!